Sport

  • By DRF
    In
    Июн 02, 2016
    0 Comments

    Die Erfolgstrainerin Irina Palina vom Berliner Tischtennisverein ttc berlin eastside e.V. wird am Sonntag um 15 Uhr in den Sportbereich der Festtage kommen. Alle Interessierten können das Interview, das ein Moderator mit ihr auf der Box-Bühne führt, live verfolgen.

    Das Frauenteam des ttc gewann als erste deutsche Mannschaft in diesem Jahr nach 2012 und 2014 zum dritten Mal den europäischen Champions-League-Titel. Damit gelang zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte das Triple aus Mannschaftsmeister in der Bundesliga, Deutscher Pokalsieger und Champions-League-Sieger.

     

    By DRF
    In
    Июн 02, 2016
    0 Comments

    Der Verein Dankezu e.V. trägt am Samstag von 10 bis 16 Uhr seinen 2. Anfänger-Cup in Karate aus. Die Karatesportler von Dankezu haben sich dem Kyokushin-Stil verschrieben. Kyokus bedeutet im Japanischen „ganze, vollendete Wahrheit“ und die Sportler kämpfen im Vollkontakt.

    Der Verein und die zum Verein gehörenden Tanzgruppen werden am Sonntag ab 17:20 im Sportbereich der Festtage Ausschnitte aus ihrem Programm und Tänze aufführen.

     

    Foto: Michael Krause

    By DRF
    In
    Июн 02, 2016
    0 Comments

    Nachwuchsturner vom Olympiastützpunkt Berlin stellen am Samstag um 13.30 Uhr und am Sonntag um 15.30 Uhr in Schauvorführungen ihr Können unter Beweis.

    Turnen ist übrigens eine vielfältige Sportart, die neben verschiedenen Übungsformen der klassischen Sportarten Geräteturnen, Gymnastik, Tanz, Leichtathletik und verschiedener Spiele auch Raum für Trends bietet.

     

    Foto: Michael Krause

    By DRF
    In
    Июн 02, 2016
    0 Comments

    Axel Schulz kommt am Sonntag, den 12. Juni, gegen 15 Uhr zu den Siegerehrungen bei den Deutsch-Russischen Festtagen.

    „Ich bin ein großer Fan davon, dass man sich überall auf der Welt über jegliche kulturellen oder gesellschaftlichen Barrieren hinweg sportlich vergleicht.“

    Alle Interessierten können das Interview, das ein Moderator mit ihm auf der Box-Bühne führt, live verfolgen.

    By DRF
    In
    мая 30, 2016
    0 Comments

    Der Verein Dankezu e.V. trägt am Samstagvormittag bei den X. Deutsch-Russischen Festtagen seinen 2. Nachwuchs-Cup in Karate aus. Gekämpft wird im Sportbereich auf dem Gelände des digibet Pferdesportparks in Berlin-Karlshorst.

    By DRF
    In
    мая 18, 2016
    0 Comments

    Beim Fußball-Integrationsturnier "Ein Ball verbindet" spielen Kinder zwischen 6 und 13 Jahren in Teams von jeweils drei Spielern am Samstag und Sonntag im Sportbereich miteinander.

    By DRF
    In
    мая 17, 2016
    0 Comments

    BEWIRB DICH JETZT

    für die

    FUSSBALL-INTEGRATIONS-TURNIERE

    auf den Deutsch-Russischen Festtagen 2016

    „Parallel zur EM!“

    Anlässlich der Deutsch-Russischen Festtage 2016 finden in Berlin-Karlshorst am

    11. Juni und 12. Juni 2016

    Fußball-Integrations-Turniere statt.

     

    Spielmodus: Wir spielen Drei gegen Drei;
    drei Einwechselspielerinnen oder -spieler sind möglich.

    By DRF
    In
    мая 10, 2016
    0 Comments

    Jimmy Hartwig, DFB-Botschafter für Integration und Ex-Profifußballer, kommt am Samstag um 11 Uhr zur Eröffnung des Sportbereiches der Festtage 2016 und nimmt um 15 Uhr die Siegerehrung im Integrations-Soccer-Turnier vor.

     

    By DRF
    In Sport,
    мая 10, 2016
    0 Comments

    Der 1. FC Union Berlin, ein Partner des Deutsch-Russische Festtage e.V., macht mit beim bundesweiten Programm für junge Geflüchtete.

    Bereits am 15. März 2016 fand beim 1. FC Union Berlin das erste Training im Rahmen des Programms „Willkommen im Fußball“ statt. Mit der Teilnahme an diesem Aktionspaket intensiviert der Verein aus Köpenick seine nachhaltige Integrationsarbeit.

    By DRF
    In
    Июн 22, 2016
    0 Comments

    Bereits zum 10. Mal fanden auf der Trabrennbahn Karlshorst die Deutsch-Russischen-Festtage statt. Inzwischen ist es zur festen Tradition geworden, dass sich der Boxverein SV Stahl Schöneweide den Zuschauer*innen präsentiert.

    Im Vorfeld zu den Vergleichsboxkämpfen der angereisten Vereine führten die Nachwuchsboxerinnen vom SV Stahl Schöneweide e.V. eine Trainingseinheit im Boxring vor. Dazu gehörten solche Elemente beinhaltete wie Schattenboxen, Pratzenarbeit und Sparringskämpfe. Kommentiert wurden die Techniken vom Trainer Thomas Kuhle.

    Страницы

  • Sponsoren und Partner

    ads
  • VIDEOS VON DEN FESTTAGEN