Lesungen auf dem Moskauer Stand und im Kultur- und Literaturzelt

  • By DRF
    In
    Mai 30, 2016
    0 Comments

    Am Samstag und Sonntag bietet das Kultur- und Literaturzelt sowie der Moskauer Stand den Gästen viele Highlights. Zusammen mit Partnern wie der Stadt Moskau wurden prominente Gäste zu Lesungen eingeladen. So kommt der populärste russische Fantasy- und Science-Fiction-Autor der Gegenwart Sergej Lukianenko nach Karlshorst. Seine Romane und Erzählungen wurden mehrfach preisgekrönt, seine Bücherserie "Wächter der Nacht" erfolgreich verfilmt. Mit dabei sein wird auch der Schriftsteller Juri Poljakow, Chefredakteur der bekannten russischen „Literaturzeitung“ (Literaturnaja Gaseta). Aus Irkutsk reist Alexander Donskikh an, Schriftsteller und Chefredakteur der Zeitschrift „Sibir“. Die kleinen Leser werden von der Schriftstellerin und Psychologin Anna Goncharova auf eine Reise in eine Märchenwelt mitgenommen.

  • Sponsoren und Partner

    ads
  • VIDEOS VON DEN FESTTAGEN