Highlights

  • By DRF
    In
    Mai 17, 2016
    0 Comments

    Der Deutsch-Russische Wirtschaftstag im Abacus Tierpark Hotel findet traditionell im Vorfeld des größten deutsch-russischen Kuturfestivals statt und ist zu einem bedeutenden Berliner Wirtschaftsforum für deutsche und russische Unternehmen geworden. Er trägt dazu bei, die Gespräche auch in komplizierten Zeiten nicht abreißen zu lassen und die Wirtschaftsbeziehungen beider Länder weiter zu entwickeln.

    By Olga Vaulina
    In
    Jun 14, 2015
    0 Comments

    Seit 6 Jahren versorgt der Stand „Sibirische Pelmeni“, einer der zahlreichen russischen Gastrostände auf den Festtagen, die Besucher der Festtage mit traditionellen russischen Spezialitäten wie Pelmeni, Wareniki, Borsch, Schaschlik, Piroschki und vieles mehr. Auch heute am Sonntag sind alle Gäste eingeladen sich von den netten Verkäuferinnen in russischen Trachten verköstigen zu lassen. Zu finden ist der Stand direkt am Eingang zum Racing Club, auf der Rückseite der Hauptbühne.

    By Olga Vaulina
    In
    Jun 13, 2015
    0 Comments

    Evgeny Bogatyrev, Direktor des Staatlichen Puschkin-Museums aus Moskau, berichtete über die Aktivitäten seines Hauses im Rahmen des Jahres der deutschen Sprache und Literatur in Russland und der russischen Sprache und Literatur in Deutschland 2014/15. Er hob in seinem Vortrag die enge Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut hervor. Durch vielfältige gemeinschaftliche Projekte sei es gelungen, die engen Verflechtungen der Kulturen beider Länder zu verdeutlichen. Am 6. Juni habe es im Puschkin-Museum eine große Abschlussveranstaltung gegeben, die dem 140. Geburtstag Thomas Manns und dem 216.

    By Olga Vaulina
    In
    Jun 13, 2015
    0 Comments

    Die Kolleginnen von Berlin Fernsehen waren gestern auf den Festtagen unterwegs und haben Interviews mit den Ehrengästen und dem Vorstandsvorsitzenden des Vereins Deutsch-Russische Festtage Steffen Schwarz geführt und die ersten Eindrücke vom Fest beider Kulturen in Berlin-Karlshorst gesammelt. Zum Video geht es hier lang.

    By Olga Vaulina
    In
    Jun 13, 2015
    0 Comments

    Der Auftritt der bereits in DDR-Zeiten populären Band „Rockhaus“ bildete den Abschluss der musikalischen Darbietungen auf der Hauptbühne am Freitag. Das Publikum tobte, fieberte mit, feierte ihre Musikhelden und forderte: "Zugabe! Zugabe!".

    Mit ihrem Konzert in Karlshorst eröffnete die Rockgruppe ihre eigene Sommerhit-Tour und begeisterte alte und neue Fans. „Rockhaus“ durchlief eine lange musikalische Entwicklung vom New Wave und Funk hin zu geradliniger Rockmusik. Heute ist die Gruppe eine gereifte Rockformation mit krachendem Sound und gefühlvollen Melodien.

    By Olga Vaulina
    In
    Jun 13, 2015
    0 Comments

    Die vielversprechende Newcomer-Band „Krass-Naja“ eröffnete am Freitag das abendliche Show-Programm „Gorodok“ auf der Bühne „Kultur-Brücke“ und überraschte sofort mit ihren mal ehrlichen und melodischen, mal groovigen und rockigen Kompositionen. Das deutsch-russische Trio, das es erst seit knapp einem Jahr gibt, hat sich ein hohes Ziel gesetzt – musikalische Brücken zu schlagen.

    By Olga Vaulina
    In
    Jun 13, 2015
    0 Comments

    An einem sonnigen Freitagnachmittag haben die Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft das Festtagsgelände besucht. In freundschaftlicher und entspannter Atmosphäre haben Wladimir Grinin, Botschafter der Russischen Föderation in Deutschland, und Dr. Gesine Lötzsch, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Partei Die Linke im Deutschen Bundestag, die Musikbühnen, Informations- und Kunsthandwerkstände, sowie die Sport-, Bildungs- und Tourismusbereiche „inspiziert“.

    By Friedemann Grase
    In
    Mai 20, 2015
    0 Comments

    Unser Feuerwerk, das am Freitag den Abschluss des Abends bildet, hat mittlerweile Kultstatus. Jedes Jahr aufs neue begeistert uns die Crew rund um Klaus Preuße (Potsdamer Feuerwerk) mit einem Spektakel der Extraklasse syncron zu mitreisenden Musiktiteln. Wir freuen uns auf die Show 2015!

    Seiten

  • Sponsoren und Partner

    ads
  • VIDEOS VON DEN FESTTAGEN