Grußwort von Michael Vogel, Bezirksstadtrat Treptow-Köpenick

  • By DRF
    In
    Apr 30, 2016
    0 Comments

    Grußwort: Deutsch-Russische Festtage 2016

    Liebe Sportlerinnen und liebe Sportler, liebe Gäste der Deutsch-Russischen Festtage 2016!

    Als Schirmherr des Sportbereichs bei den diesjährigen Festtagen begrüße ich Euch / Sie auf das Herzlichste auf dem Fest in Berlin-Karlshorst.

    Der gesamte Sportbereich der Deutsch-Russischen Festtage steht unter dem bewährten Motto „beFAIR, beFIT – Integration durch SPORT – SPORT für BERLIN“. Sport führt alle Menschen, egal aus welcher gesellschaftlichen Gruppe und Nation, zusammen und fördert das Miteinander.

    Es ist mir eine besondere Freude über 30 Teams aus Berlin zu den Integrations-Soccer-Turnieren, 20 Boxerinnen und Boxer aus Kaliningrad und Berlin zu den Internationalen Boxwettkämpfen, 100 Karatekas zum 2. Nachwuchs-Karate-Cup und sicher viele Kinder zu den vielen Mach-Mit-Sport- und Spielangeboten begrüßen zu können.

    Besonders freue ich mich auf die spannenden Wettkämpfe und Vergleiche zwischen Sportlerinnen und Sportlern aus Berlin und Kaliningrad im Boxen.

    Zum ersten Mal begrüßen wir Mädchen und Jungen aus Berliner Notunterkünften aus verschiedenen Ländern, die an den Integrations-Soccer-Turnieren teilnehmen werden.

    Der 2. Nachwuchs-Cup im Karate wird sicher auch ein Höhepunkt der kleinen Karatekas für die Besucher sein.

    „Mit und durch den Sport möchte ich helfen, Brücken zwischen den Mädchen und Jungen aus den verschiedenen Ländern und Kulturen zu bauen. Nur so kann Integration gelingen.“

     

    Michael Vogel

    Bezirksstadtrat Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport

    des Bezirksamtes Treptow-Köpenick

    und Schirmherr des Bereiches Sport

  • Sponsoren und Partner

    ads
  • VIDEOS VON DEN FESTTAGEN