Weblog von DRF

  • By DRF
    In
    Jun 07, 2016
    0 Comments

    Die Russian Post-Filiale in Berlin ist die einzige offizielle Niederlassung der Russischen Post außerhalb Russlands. Die Filiale wurde nach umfangreichen Modernisierungsarbeiten im Sommer  2015 eröffnet und soll das Unternehmen auf dem deutschen bzw. europäischen Markt vertreten. Das Ziel der Russian Post ist die schnelle, zuverlässige und reibungslose Zustellungen von Briefen und Paketen nach Russland. Damit sollen der europäische und russische Wirtschaftsraum enger miteinander verbunden werden.

    By DRF
    In
    Jun 06, 2016
    0 Comments

    Die ukrainische Band Forkida tritt als eine der besten Bands des diesjährigen Inter Band Contests am Samstagabend, ab 18:30 auf der Hauptbühne der Festtage auf.

    Die Band Forkida wurde 2011 in der westukrainischen Stadt Luzk gegründet. Die vier Musiker Viktor Zhalnin – Vocal, Anatolij Zhalnin – Gitarre, Sergij Khodorchuk – Bassgitarre, Dmytro Diachenko – Schlagzeug, spielten im Stil Alternativ und Nu Metal.

    By DRF
    In
    Jun 06, 2016
    0 Comments

    Ausstellung „Moskau – Berlin. Seiten der Geschichte“ im Deutsch-Russischen Museum Berlin-Karlshorst vom 10. bis 19. Juni 2016

    Die jahrhundertelange Geschichte der Beziehungen zwischen Russland und Deutschland ist reich an denkwürdigen Ereignissen und Beispielen für eine fruchtbare gegenseitige Einflussnahme. Das ist gilt auch für die Hauptstädte beider Staaten. Die vielfältigen Verflechtungen der Geschichte Moskaus und Berlins können anhand der Dokumente und Illustrationen nachvollzogen werden, die in dieser Ausstellung zu sehen sind.

    By DRF
    In
    Jun 02, 2016
    0 Comments

    Als langjähriger Handelspartner mit deutschen Unternehmen für die Zulieferung von Industrieersatzteilen hat das Unternehmen „DEVIK“ in Deutschland eine große Zahl von Lieferanten. Besonders die Qualität, der Liefer- und Leistungsumfang sowie die Zuverlässigkeit der deutschen Unternehmen werden hoch eingeschätzt. Allein die deutsche Tochtergesellschaft der „DEVIK“ wickelt so einen Millionenumsatz für viele Unternehmen in Russland ab. Sie sichert damit die Herstellung von erstklassigen Industrieprodukten in Russland.

    By DRF
    In
    Jun 02, 2016
    0 Comments

    Endlich ist es soweit. Die erste „Fotosushka“ (photosushka.ru) kommt nach Deutschland. Sie findet im Rahmen der Deutsch-Russischen Festtage vom 10. bis 12. Juni 2016 in Berlin-Karlshorst statt. Ort auf dem Festtagsgelände ist zwischen dem Eingang zum Racing Club und dem Abenteuerspielplatz.

    Die Idee einer Fotosushka ist innovativ und auch ein wenig retro: Von den Teilnehmenden werden ausgedruckte Bilder mitgebracht und an zur Verfügung gestellte Wäscheleinen mithilfe von Wäscheklammern gehängt.

    By DRF
    In
    Jun 02, 2016
    0 Comments

    Das neue Party-Projekt „DawaiDawai“ aus dem russischen Berlin verbindet osteuro-päische Folklore mit poppigen Dance-Beats und erzeugt damit einen unverkennbaren und bisher in Deutschland einzigartigen Sound. Mit ihrer Musik öffnen „DawaiDawai“ den Hörern das Tor zur russischen Kultur. Die Band tanzt dabei überholte Klischees an die Wand, wobei nicht auf Balalaikas, Wodka und den sibirischen Bär verzichtet wird.

    By DRF
    In
    Jun 02, 2016
    0 Comments

    Mit Unterstützung der Berliner Senatsverwaltung für Inneres und Sport organisiert in diesem Jahr der Verein Neuköllner Sportfreunde 1907 e.V. das Boxturnier bei den Festtagen. Gekämpft wird am Samstag und Sonntag jeweils von 15 bis 17 Uhr gegen eine Boxerstaffel aus Kaliningrad. Zwischen den Kämpfen finden Präsentationen durch weitere Berliner Boxvereine statt.

    Die Kämpfe beobachten wird auch der Ex-Boxer Axel Schulz am Sonntag ab 15 Uhr.

    By DRF
    In
    Jun 02, 2016
    0 Comments

    Am Sonntag, den 12. Juni, präsentieren ab 17:20 Uhr Mitglieder des Karate-Vereins Dankezu Ausschnitte aus ihrem Programm im Sportbereich der Festtage. Die Karate-Sportler werden dabei durch die zum Verein gehörenden Tanzgruppen mit wunderbaren Tänzen unterstützt und aufgemuntert.

     

    Foto: Michael Krause

    By DRF
    In
    Jun 02, 2016
    0 Comments

    Am Sonntag um 20:00 Uhr rocken die großartigen Blues Brothers („Stars in Concert“) die Hauptbühne der Festtage. Chris und Geoff Dahl begeistern schon seit vielen Jahren als „Soul Brothers“ weltweit das Publikum. Im Programm von „Stars in Concert“ sind sie mit ihrer energiegeladenen Performance die absoluten Publikumslieblinge. Die im kanadischen London/Ontario geborenen Brüder sind nicht nur begnadete Sänger, sondern beweisen auch instrumentalisch herausragendes musikalisches Talent.

    Seiten

  • Sponsoren und Partner

    ads
  • VIDEOS VON DEN FESTTAGEN